Schlechter Tag

This post is also available in : Englisch Französisch Italienisch

AMBULANC Loupi278
Zorro :
Loupi hat sich gestern nachmittag von einem Auto schlagen lassen. Er hat häßlicher Verletzungen auf der Seite (kahle Haut, offenen Sehnen und offene Knochen des Beines),  zerbrochenen Eckzähne und erdrückte Schwanz. Es gibt wie ein Abstand zwischen seinem Becken und dem Wirbel, was neurologische Probleme verursachen könnte.

Glücklicherweise war Momo zu Hause : Béatrice, unsere Nachbarin, hat beabsichtigt, meinen Kameraden zu brüllen, sie hat sich gestürzt, um ihn zu sammeln, und Momo hat geflitzt, um ihn pflegen zu lassen.

An diesem Morgen (Samstag) hat der Tierarzt mit Claire telefoniert, um ihr Nachrichten zu bringen : Loupi ist unter Morphium, weil er viel leidet. Er ist nicht anscheinend an Inkontinenz leidend sondern man wird ihn eines Endes von Schwanz amputieren müssen. Da man weniger als 24 Uhr nach dem Schock ist, läßt man sich bis Sonntag zurück, um noch zu sehen, wie das sich entwickelt und zu entscheiden, ob sich diese Schmerze die Mühe erlebt zu sein lohnen, um dann ein ein wenig unterschiedliches Katzenleben fortzusetzen, oder ob die Nachwirkungen sein werden, so wie es besser ist da aufzuhören.

Ein Gedanke zu „Schlechter Tag

Kommentare sind geschlossen.