Regenbogen-Brücke-Erinnerungstag

This post is also available in : Englisch Französisch Italienisch

Loupi267
Einige Katzen lassen tieferen Abdrücke von Pfoten im Herzen von ihr Dosie zurück, als andere, und Loupi war eine unter ihnen. Claire und er hatten eine sehr eigentümliche, einzige Verbindung, etwas tiefes, das jenseits der Wörter und der Liebkosungen ging.
Loupi245b
Wir wissen, daß sie sich wirklich vom Verlust von Loupi nicht erholt hat, und daß er ihr furchtbar versäumt. Es ist ihr noch schwer, über Loupi mit uns zu sprechen, dann laden wir euch ein, seine Seite zu besuchen, um ihn besser zu kennen.
Loupi227
Dieser besondere Tag ist von Deborah Barnes geschaffen gewesen – Autorin, prämierte Blogger und Katzenrechtsanwalt in der Huldigung an ihre Katze, Mr. Jazz, wem sie auf Wiedersehen am 28. August 2013 hat sagen sollen. Sie hat in ihrem letzten Buch “Purr Prints of Heart – Cat Tale of Life, Death, and Beyond” den Weg geteilt, um er zu lassen gehen, als das Buch durch die kluge und ermutigende Stimme von Herr Jazz selbst geschrieben wird (…)
RainbowBridgeDayLoupiForever This is a blog hop hosted by Zee & Zoey

2 Gedanken zu „Regenbogen-Brücke-Erinnerungstag

  1. engelundteufel

    Die Erinnerungen tun immer weh, das geht unseren Dosies mit den gegangenen Lieblingen auch so. Danke, dass wir uns zusammen an Loupi erinnern konnten. Auch wenn sie im Herzen immer dabei sind, ist es schön auch mal so einen Erinnerungstag bewusst einzulegen.
    Loupi war echt ein hübscher Kater – schade, dass er so aus dem Leben gerissen wurde 🙁
    Schnurrer Engel und Teufel

    Antworten
  2. Elke

    Hallo, ihr Lieben,

    Loupi war für Claire also ein ganz besonderer Schatz. Ich kann sie gut verstehen, denn Loupi
    war ein wirklich hübscher Kater und hatte ein wunderschönes Fell. Und seine Augen gefallen
    mir auch sehr!!! Die schönen Fotos sind eine wunderbare Erinnerung an Loupi!
    Schade, dass er durch einen schrecklichen Autounfall sein junges Leben lassen musste.
    Ich weiß, wie schlimm das für die Zweibeiner ist, wenn ihr kleiner Liebling so einfach
    überfahren wird. Und wenn Loupi so schlimme Verletzungen hatte, war es doch besser,
    ihn gehen zu lassen!
    Das ist eine gute Idee, dass man sich am 28. August an die lieben verstorbenen Vierbeiner
    erinnert. Sie haben es alle 1000mal verdient, weil sie dem Menschen viel Freude bereiten und
    treue Begleiter sind.

    Liebe Grüße von
    Elke

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.