Zerkleinern oder nicht zerkleinern, das ist hier die Frage

This post is also available in : Englisch Französisch Italienisch

ZORRO : allmählich läßt Claire uns zu Raw Feeding durchzusetzen.

Sie hat sich erkundigt, hat mit viel Interesse die Artikel der Kameraden gelesen, die sich schon wie das ernähren, hat sich noch erkundigt, und um sicher zu sein, sie hat sich noch erkundigt. Sie hat schliesslich aufgehört, sich nach 2 Jahren zu erkundigen, und in unserer riesengroßen Beruhigung hat sie angefangen.

Zur Zeit eben unsere erste Mahlzeit vorzubereiten, hat sie eine große existentielle Frage gehabt : zerkleinern oder nicht zerkleinern ?
franken prey
Man muß wissen, daß Raw Feeding sich in drei Spielarten dekliniert :

  • Grinding : alle Beständteile sind zusammen zerkleinert.
  • Franken Prey : Fleisch ist in großen Stücke geschnitten, und jede Mahlzeit vertritt künstlich eine völlige Beute (Fleisch, Innereien und Knochen) in den guten Proportionen (ganz wie Frankenstein mit seinem Kreatur 😉) .
  • Whole Prey : kleine Beuten wie Küken, Mäuse, … sind völlig bedient. Mutter Natur hat alles richtig gemacht, und alle Nährstoffe, die wir brauchen, sind in den guten Proportionen anwesend.

Claire hat die Auswahl des Modells Franken Prey gemacht. Sie denkt, uns auch eingefrierte Küken zu bestellen, sobald sie eine kleine Gefriertruhe nur für uns gekauft haben wird.

Roh essen… Das ist, als ob ich auf dieses Augenblick mein ganzes Leben gewartet hatte ! Welches Glück ! Das ist fast ebenso herrlich, wie ein Spatz oder eine Maus frisch gejagt !
First raw food for Zorro
Pixie ist weniger begeistert : sie ißt zwei oder drei Fleischstücke dann hat genug. Sie mag die Hühnerhälse, aber Fan der Innereien ist sie nicht. Das wird kommen…
First raw food for Pixie
Ein riesengroßes Dankeschön für alle diese Personen und alle diese Kumpel für die Qualitätsinformationen, die wir auf ihrer Website gefunden haben :

Ein Gedanke zu „Zerkleinern oder nicht zerkleinern, das ist hier die Frage

  1. engelundteufel

    Wir haben gestern Hühnerbrust bekommen und das war voll lecker 😀 Sogar ich, der Engel habe drei kleine Happse gemampft, denn eigentlich bin ich nicht so der Rohfleischfan, aber die anderen mampfen das gerne. Kann dich da also verstehen, liebe Pixie 🙂
    Schnurrer Engel und Teufel

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu engelundteufel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.