Wie bereiten sich Katzen auf den Winter vor ?

This post is also available in : Englisch Französisch Italienisch

Wir haben Kalt, Regen und Wind gestern gehabt, ein wahres Herbstwetter ! Die Blätter beginnen unmerkbar, die Farbe zu wechseln und zu fallen, und wir beginnen unauffällig, uns auf den Winter vorzubereiten.

Wie bereiten sich Katzen auf den Winter vor ?

Sie mausern sich.

Die Erneuerung unseres Pelzes beschleunigt sich, und wir verlieren viele Haare : unsere Sommerhaare fallen und werden durch unsere dickeren Winterhaare ersetzt. Es ist wichtig, uns regelmäßig abzubürsten ! Wirklich verbringen wir viele Zeit, an uns zu lecken, um unsere Toilette zu machen, und die übermäßige Nahrungsaufnahme von Haaren kann digestive Probleme zeugen : die Haare häufen sich in unserem Magen an und bilden Kugeln. Wenn wir diese Haarkugeln erbrechen können, desto besser, aber andernfalls riskieren wir einen Darmverschluß.

Sie essen mehr.

Zorro erhöht seine Tagesration aus der Nähe um 50 Gramme. Sein Gewicht nimmt um mindestens 300 Gramme im Winter zu ! Er behängt sich buchstäblich Speckes, äh, Fettes, um sich vor der Kälte zu schützen, weil er fast ebenso im Winter ausgeht, wie im Sommer.
Was mich betrifft, es geben wenige Unterschiede zwischen meinen sommerlichen Rationen und meinen winterlichen Rationen, weil ich viel weniger hinaus gehe, sobald es ein wenig frisch ist.

Sie schlafen lange mehr.

Da es weniger kleine Tiere zu beobachten geben, langweilt man sich etwas
Glücklicherweise ist unsere Dosie aufmerksam, jeden Tag mit uns zu spielen, um uns bewegen zu lassen ! Sie setzt auch Nahrungspuzzlespiele auf strategische Orte, um uns zu unterhalten.

Sie verbringen mehr Zeit drinnen.

Das ist normal, nach einem Moment bekommen wir kalte Fussballen !

Innenkatzen sind für diese Veränderungen auch anfällig, aber auf viel weniger gekennzeichnete Weise.
how do cats get ready for winter

Ein Gedanke zu „Wie bereiten sich Katzen auf den Winter vor ?

Schreibe einen Kommentar zu Shadow, Ernie, Monti und Finn Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.