Noch mehr Geschenke

This post is also available in : Englisch Französisch Italienisch

Am 6. Januar wird Epiphanie gefeiert : in manchen Traditionen isst man Dreikönigskuchen, in anderen werden die Geschenke eher an diesem Tag als an Weihnachten abgegeben.

Unser Wichtel hat uns an Weihnachten verwöhnt, aber er war nicht der Einzige : unsere Freunde von der Poupounette Gang haben uns auch ein Paket voller Geschenke geschickt !

Die Geschenke waren sorgfältig verpackt und mit einer schönen Karte versehen.

Hier ist das Paket für Claire :

Und hier ist der Inhalt unseres :

Zorro war wegen der Geschenke-Auspackung total begeistert 😉

Also überwachte ich jedes Ziel von A bis Z : auspacken, inspizieren, testen…

Was ?!?

Denkt ihr, ich hätte Zorro wecken sollen und ihm diese Süßigkeiten, Spielzeug und diesen Moment von Freude mit ihm teilen sollen ?

Macht ihr Witze ?

Es gehört mir, nur mir für eine Weile, yipeee !

Vielen Dank der Poupounette Gang, vielen Dank #1, eure Aufmerksamkeit hat uns getroffen !

3 Gedanken zu „Noch mehr Geschenke

  1. Elke

    Hallo liebe Pixie,

    das hast du genau richtig gemacht. Warum solltest Du den so süß schlafenden Zorro wecken?
    So konntest du dich für eine Weile ganz alleine an den schönen Geschenken erfreuen und
    relaxt spielen.
    Ich hoffe, dass ihr gut ins neue Jahr gekommen seid. Wird bei euch auch so doll geknallt wie bei
    uns? Mir tut ihr armen Katzen und Tiere leid, die sich damit herumplagen müssen.
    Vielen Dank für eure schöne Karte zu meinem Geburtstag. Das war sehr lieb und eine nette
    Geste von euch.
    Ich wünsche euch einen guten Start in die erste Woche des Jahres.

    Liebe Grüße von
    Elke und Lea

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.