Schlagwort-Archive: Freundschaft

8 Jahre Bloggen

Vor acht Jahren, am 23. April 2012, beschloss unser Engel Loupi, seine Weisheit mit der Welt zu teilen : Swiss Cat Blog, der erste Name unseres Blogs, erschien. Zorro schloss sich ihm später an, und zusammen haben sie sich mit der Google Translate Taste, der von Anfang an auf dem Blog war, viele Freunde in der Blogosphäre gemacht. Ab 2013 beschlossen sie auch, ihre Artikel selbst ins Englische zu übersetzen.

Zorro und Engel Loupi haben von Tipps von erfahreneren Blogger aus den Gemeinden Cat Blogosphere und Blogpaws (jetzt All Pet Voices) profitiert, um diesen Blog zu entwickeln, der nun definitiv zu The Swiss Cats geworden ist.

Die Schweiz ist ein mehrsprachiges Land, und die Notwendigkeit, neben Englisch in allen drei Amtssprachen zu miauen, hat sich bereits 2014 durchgesetzt.

Kurz danach bekam Engel Loupi seine Flügel, aber die kleine Pixie schloss sich dem Redaktionsteam von The Swiss Cats an.

Wir teilen hauptsächlich unseren Alltag, aber wir schreiben auch von Zeit zu Zeit Hintergrundartikel über Verhalten, Ernährung, Gesundheit, Sicherheit und Pflege.

Wir unterstützen auch finanziell ein Tierheim mit Kommentathons.

Aber nichts davon wäre ohne euch möglich, liebe Leser : eure Besuche und Kommentare geben unserem Blog Nahrung und machen ihn lebendig.

Als Dankeschön wird einen von euch ein Überraschungspaket von uns bekommen. Versucht eure Glück bis zum 29. April !

a Rafflecopter giveaway

Danke, dass ihr uns regelmäßig vorlest, und danke, dass ihr unsere Freunde seid !

Das Jahr 2020 wird dank euch gut sein

Das Jahr 2020 sollte ein ausgezeichnetes Jahr sein, dank all der Wünsche, die wir erhalten haben : Postkarten, E-karten, E-mails, Kommentare, Nachrichten, die haben uns sehr gefreut.

Wie jedes Jahr haben wir mit Ihren Postkarten eine Girlande gemacht und sie hat bis jetzt unser Haus dekoriert.

Könnt ihr eure Karte finden ?

Und hier eine Übersicht der E-karten, die wir bekommen haben :

Eure Freundschaft ist uns wichtig und wird uns das ganze Jahr begleiten. Nochmals danke für eure Wünsche !

Noch mehr Geschenke

Am 6. Januar wird Epiphanie gefeiert : in manchen Traditionen isst man Dreikönigskuchen, in anderen werden die Geschenke eher an diesem Tag als an Weihnachten abgegeben.

Unser Wichtel hat uns an Weihnachten verwöhnt, aber er war nicht der Einzige : unsere Freunde von der Poupounette Gang haben uns auch ein Paket voller Geschenke geschickt !

Die Geschenke waren sorgfältig verpackt und mit einer schönen Karte versehen.

Hier ist das Paket für Claire :

Und hier ist der Inhalt unseres :

Zorro war wegen der Geschenke-Auspackung total begeistert 😉

Also überwachte ich jedes Ziel von A bis Z : auspacken, inspizieren, testen…

Was ?!?

Denkt ihr, ich hätte Zorro wecken sollen und ihm diese Süßigkeiten, Spielzeug und diesen Moment von Freude mit ihm teilen sollen ?

Macht ihr Witze ?

Es gehört mir, nur mir für eine Weile, yipeee !

Vielen Dank der Poupounette Gang, vielen Dank #1, eure Aufmerksamkeit hat uns getroffen !