Schlagwort-Archive: Pflege

Global Cat Day

Alley Cat Allies setzt die Erstaufführung des Global Cat Day heute aus. Das Motto des Tages ist : Güte für alle Katzenarten.

Alley Cat Allies Alley Cat Allies ist eine Organisation engagiert, «um Gemeinschaften umzugestalten und zu entwickeln, um die Leben von Katzen zu schützen und zu verbessern.»

“Am 16. Oktober kommen gütige Leute um die Welt zusammen, um Massnahmen einzutreten, die die Katzen in ihren Gemeinschaften schützen.”

Ihr würdet ein wildes Tier in euer Haus nicht bringen, und das ist, was eine verwilderte Katze ist: ein wildes Tier. Hauskatzen werden sozialisiert und domestiziert, verwilderte Katzen leben draußen, und das ist ihr Haus.

Katzen, die in Gemeinschaften leben, sind nicht aufgegeben oder verloren. Sie sind nicht Haustiere in Qual, aber sie werden oft mit sozialisierten Katzen verwechselt, die aufgegeben worden sind. Verwilderte Katzen sind draußen geboren, und sind größtenteils unannehmbar. Wenn ihr ihnen zu einem Tierheim bringen, riskieren sie, getötet zu werden, weil sie unsozialisiert sind, und weil sie in einem Haus nicht wieder platziert werden können.

Lokale Gesetze bestrafen manchmal Personen, die sich um Katzen kümmern, die in Gemeinschaften leben. Behörden verstehen nicht immer, dass der beste Platz für verwilderte Katzen draussen ist. Das muß sich ändern.

In einigen Gebieten ist es erlaubt, Katzen zu töten, die einen Inhaber nicht haben. Zu uns ist es gerade Grausamkeit. Es gibt andere Weisen, Katzenbevölkerung zu kontrollieren.

TNR (trap-neuter-return, fangen-kastrieren-freilassen) ist die BESTE Weise, das Problem zu beheben. Katzen werden gefangen, sie werden von einem Tierarzt gesehen, sie werden kastriert / sterilisiert, und zu ihrem Haus zurückgekehrt : draussen. Jede TNR Katze hat die Spitze seines Ohr geschnitten, ihr könnt sie leicht erkennen.

Wenn ihr helfen wollt, sprecht für verwilderte Katzen und erzieht eure eigene Gemeinschaft über “gütiges Katze-Management”.
Global Cat Day 2017

Wie bereiten sich Katzen auf den Winter vor ?

Wir haben Kalt, Regen und Wind gestern gehabt, ein wahres Herbstwetter ! Die Blätter beginnen unmerkbar, die Farbe zu wechseln und zu fallen, und wir beginnen unauffällig, uns auf den Winter vorzubereiten.

Wie bereiten sich Katzen auf den Winter vor ?

Sie mausern sich.

Die Erneuerung unseres Pelzes beschleunigt sich, und wir verlieren viele Haare : unsere Sommerhaare fallen und werden durch unsere dickeren Winterhaare ersetzt. Es ist wichtig, uns regelmäßig abzubürsten ! Wirklich verbringen wir viele Zeit, an uns zu lecken, um unsere Toilette zu machen, und die übermäßige Nahrungsaufnahme von Haaren kann digestive Probleme zeugen : die Haare häufen sich in unserem Magen an und bilden Kugeln. Wenn wir diese Haarkugeln erbrechen können, desto besser, aber andernfalls riskieren wir einen Darmverschluß.

Sie essen mehr.

Zorro erhöht seine Tagesration aus der Nähe um 50 Gramme. Sein Gewicht nimmt um mindestens 300 Gramme im Winter zu ! Er behängt sich buchstäblich Speckes, äh, Fettes, um sich vor der Kälte zu schützen, weil er fast ebenso im Winter ausgeht, wie im Sommer.
Was mich betrifft, es geben wenige Unterschiede zwischen meinen sommerlichen Rationen und meinen winterlichen Rationen, weil ich viel weniger hinaus gehe, sobald es ein wenig frisch ist.

Sie schlafen lange mehr.

Da es weniger kleine Tiere zu beobachten geben, langweilt man sich etwas
Glücklicherweise ist unsere Dosie aufmerksam, jeden Tag mit uns zu spielen, um uns bewegen zu lassen ! Sie setzt auch Nahrungspuzzlespiele auf strategische Orte, um uns zu unterhalten.

Sie verbringen mehr Zeit drinnen.

Das ist normal, nach einem Moment bekommen wir kalte Fussballen !

Innenkatzen sind für diese Veränderungen auch anfällig, aber auf viel weniger gekennzeichnete Weise.
how do cats get ready for winter

Warum eure Katze zu sterilisieren ?

Kumpeln, das ist mein ernstes Aussehen : morgen ist der Welttag der Kastrierung /Sterilisation, World Spay Day auf englischer Sprache. Und das ist etwas Ernstes.
Why spay or neuter your cat ?
Sagen wir einfach, daß ein Katzenpaar, dann ihre Nachkommen, zwei Würfe von 2 oder 3 lebhaften Kätzchen jedes Jahr haben. Hier ist, wie die kätzlische Bevölkerung im Laufe von 9 Jahren schnell zunehmen wird :
Spay and neuter your pet
Wenn ihr eure Katze kastriert oder sterilisiert, ihr reduziert die Anzahl von verlassenen Tieren, ihr vermeidet die unerwünschten Verhalten wie Markierung, ihr spart Kosten beim Tierarzt (die Kater raufen sich oft und können verletzt werden), und ihr erhöht die gute Gesundheit eurer Katze, indem das Risiko gewisser Krebse wie Krebses der Testikel oder der Gebärmutter reduziert wird.

Jeder soll wissen, redet darüber !

Wir sind beide sterilisiert, und euch ?