Wie seine Katze vor Hitze schützen ?

This post is also available in : Englisch Französisch Italienisch

Es wird heiß hier sein ! MeteoSchweiz meldet eine Hitzewelle für die nächste Woche : die Temperaturen werden am Tag über 30 Grad und nachts über 20 Grad betragen.

Obwohl wir die Hitze besser als die Hunde vertragen, leiden wir auch, wenn es zu heiß ist. Wir können unsere Körpertemperatur nicht senken, indem wir nicht wie ein Mensch schwitzen, weil wir nur durch Pfotenballen schwitzen, was nicht ausreicht. Im schlimmsten Fall können wir sogar einen gefährlichen Hitzschlag bekommen.

Die Ratschläge, die für Menschen gelten, sind für Katzen die gleichen : kühl bleiben und trinken.

Wie seine Katze vor Hitze schützen ?

Hier ein paar einfache Dinge :

  • Wenn möglich, eure Katze dazu bringen, sich im Haus zu kühlen.
  • Fenster und Fensterläden schließen, damit die Hitze nicht zuviel ins Haus gelangt.
  • Die Klimaanlage einschalten, wenn ihr eine habt (nicht zu kalt!).
  • Die Katze zum Trinken und Spielen mit Wasser anregen : Eiswürfel in die Schüssel stellen, Spielzeug in eine Schüssel Wasser stellen, Wassertanks an verschiedenen Stellen aufstellen, wo die Katze gerne im Schatten ruht.
  • Gebt eure Katze eine erfrischende Matratze : sie kann in der Tierhandlung gefunden werden, oder stellet Taschen mit Gel, die ihr in den Gefrierschrank stellt, unter ihre bevorzugte Decke (gefaltet in zwei oder vier Hälften).

Weitere nützliche Informationen findet ihr in unseren anderen Artikeln :

Ein Gedanke zu „Wie seine Katze vor Hitze schützen ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.