Das Jahr 2020 wird dank euch gut sein

Das Jahr 2020 sollte ein ausgezeichnetes Jahr sein, dank all der Wünsche, die wir erhalten haben : Postkarten, E-karten, E-mails, Kommentare, Nachrichten, die haben uns sehr gefreut.

Wie jedes Jahr haben wir mit Ihren Postkarten eine Girlande gemacht und sie hat bis jetzt unser Haus dekoriert.

Könnt ihr eure Karte finden ?

Und hier eine Übersicht der E-karten, die wir bekommen haben :

Eure Freundschaft ist uns wichtig und wird uns das ganze Jahr begleiten. Nochmals danke für eure Wünsche !

Noch mehr Geschenke

Am 6. Januar wird Epiphanie gefeiert : in manchen Traditionen isst man Dreikönigskuchen, in anderen werden die Geschenke eher an diesem Tag als an Weihnachten abgegeben.

Unser Wichtel hat uns an Weihnachten verwöhnt, aber er war nicht der Einzige : unsere Freunde von der Poupounette Gang haben uns auch ein Paket voller Geschenke geschickt !

Die Geschenke waren sorgfältig verpackt und mit einer schönen Karte versehen.

Hier ist das Paket für Claire :

Und hier ist der Inhalt unseres :

Zorro war wegen der Geschenke-Auspackung total begeistert 😉

Also überwachte ich jedes Ziel von A bis Z : auspacken, inspizieren, testen…

Was ?!?

Denkt ihr, ich hätte Zorro wecken sollen und ihm diese Süßigkeiten, Spielzeug und diesen Moment von Freude mit ihm teilen sollen ?

Macht ihr Witze ?

Es gehört mir, nur mir für eine Weile, yipeee !

Vielen Dank der Poupounette Gang, vielen Dank #1, eure Aufmerksamkeit hat uns getroffen !

Rückblick 2019

An diesem Silvestertag ist dies der letzte Moment, um einen Blick zurück zu werfen und das vergangene Jahr durchzugehen.

Im Januar nahmen wir am Pet Blogger Challenge teil, damit unsere neuen Leser uns besser kennen.

Der Monat Februar war ungewöhnlich heiß, man hätte denken können, es sei bereits Frühling.

Claire war sehr gespannt auf den März : #1 der Poupounette Gang kam gerade in die Schweiz und sie fanden einen Moment, um zu treffen !

Mitte April begrüßten wir Mimosa ; sein Eintreffen wurde von Momo besonders geschätzt.

Unser Freund Bibi bekam seine Flügel im Mai ; wir haben im Laufe des Jahres mehrere Freunde verloren und behalten sie in unseren Herzen, aber Bibi war besonders für uns, weil Claire mit ihm bei ihrem Besuch in der Poupounette Gang in 2018 persönlich gekuschelt hatte.

Verrücktes Ende des Schuljahres wie üblich und erste Episode der Hitze : Juni war heiß, sehr heiß.

In der Hitze blieb der Juli nicht aus : nach einem angenehmen Start traf uns eine zweite Hitzewelle, kurz nachdem Claire ihren Urlaub begann.

Claire und Momo nutzten ihre Ferien im August, um Touristen zu spielen, Luzern zu besuchen und das Haus ein wenig katzen-fähiger zu machen.

Im September haben wir von Basil & the B-Team ein Überraschungspaket erhalten. Das war völlig unerwartet, und es hat uns sehr gefreut !

Wir hatten einen schönen Herbst im Oktober.

Der November war ein fleißiger Monat : Claire hat einen Kurs über Intelligenz bei der Katze besucht und einen über die Herstellung ausgewogener Haushaltsrationen, um uns zu ernähren (wir werden euch nächstes Jahr darüber berichten).

Im Dezember ist Glück ! Wir hatten das Vergnügen, euch das Buch Pet Blogging for Love and Money vorzustellen, ein Buch, das jeder Blogger haben sollte. Wir haben zwei wunderschöne Päckchen erhalten, eines von unserem Wichtel und das andere von unseren Kumpels aus der Poupounette Gang (wir werden euch auch nächstes Jahr darüber berichten).

Liebe Leser, liebe Blogging-Freunde, vielen Dank für eure Liebe, Unterstützung und kontinuierliche Freundschaft in diesem vergangenen Jahr. Diese Gemeinschaft von Haustier-Bloggern ist wunderbar, und wir haben das Glück und sind stolz, ein Teil davon zu sein. Wir wünschen euch ein glückliches Jahr 2020 !