Kann meine Katze den COVID-19 einfangen und ihn auf mich übertragen ?

This post is also available in : Englisch Französisch Italienisch

Die weltweite Coronavirus-Epidemie breitet sich in unseren Dosies weiter aus, und jetzt kursieren Gerüchte über Haustiere : Können sie COVID-19 fangen ? Können sie es auf Menschen übertragen ? Einige Leute fordern sogar Tierärzte auf, ihre Gefährten einzuschläfern, aus Angst vor der Krankheit !

Kann meine Katze den COVID-19 einfangen und ihn auf mich übertragen ?

Die Coronaviren sind eine große Familie von Viren, die verschiedene Arten befallen können ; für jedes Tier gibt es «angepasste» Viren, aber diese Viren können den Wirt aufgrund einer Mutation wechseln und so vom Tier auf den Menschen übertragen werden.

Die Wissenschaftler sind jedoch der Ansicht, dass das Risiko, dass Katzen das COVID-19-verursachende Virus fangen und krank werden, sehr gering ist. Eine Katze könnte möglicherweise infiziert werden, indem sie unter demselben Dach wie eine Person mit COVID-19 lebt, ohne irgendwelche Symptome zu haben und krank zu werden.

Die Katze kann andere Formen des Coronavirus fangen, die beispielsweise für die Feline Infektiöse Peritonitis verantwortlich sind.

So oder so, bleibt ruhig und wascht euch die Pfoten !

In der Schweiz sind heute alle Veranstaltungen mit mehr als 1000 Personen verboten. Derzeit gibt es keine besonderen Beschränkungen für Schulen, Kinos, Supermärkte oder öffentliche Verkehrsmittel, aber die besonderen Situationen werden von Fall zu Fall beurteilt.

Claire hält sich strikt an die Vorgaben der kantonalen Schulbehörden und muss jederzeit, Tag und Nacht erreichbar sein, damit die Informationen in Echtzeit an die Lehrer, Schüler und Eltern ihrer Schule weitergegeben werden können, und bei Bedarf schnell weitere Massnahmen einleiten werden können. In einem anderen Gebiet wurden bereits zwei Klassen vorsorglich unter Quarantäne gestellt.

Daher sind folgende Hygienevorschriften und Vorsichtsmaßnahmen unbedingt erforderlich :

Wie sieht es in eurem Kanton oder in eurem Heimatland aus ? Habt ihr noch weitere spezielle Vorgaben ?

Quellen :
Bundesamt für Gesundheit (Schweiz)
Weltgesundheitsorganisation (auf Englisch)
Weltgesundheitsorganisation – Bereich Europa (auf Englisch)

Ein Gedanke zu „Kann meine Katze den COVID-19 einfangen und ihn auf mich übertragen ?

  1. Elke

    Hallo ihr Lieben,

    nein, ich lasse mich absolut nicht verrückt machen. Ich habe auch keine Angst, dass mir die Katzen
    das Virus übertragen könnten. Bei uns sind noch nicht so viele Fälle aufgetreten, so dass sich die
    Hysterie in Grenzen hält. Wir haben auch keine Hamsterkäufe, aber das kann ja alles
    noch kommen. Durch die Medien wird ja immer alles schrecklich aufgebauscht, so dass viele
    Leute in Panik verfallen und Angst um ihr Leben haben.
    Ich halte mich an die Hygienevorschriften und wenn ich das Virus bekommen sollte, kann ich es
    auch nicht verhindern.
    Kommt gut über die Zeit und lasst euch nicht verrückt machen.

    Liebe Grüße von
    Elke und ihrer Lea

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.