Ein Kommentathon für Etoile

This post is also available in : Englisch Französisch Italienisch

Der 17. Februar ist mein 7. Wahltag und ich bin immer noch froh, ein tolles Zuhause gefunden zu haben.

Wie jedes Jahr lade ich euch ein, an meinem Kommentathon teilzunehmen, um Freunden zu helfen, die diese Chance nicht haben und in einem Tierheim warten.

Dieses Mal ist es etwas anders : ich möchte euch Etoile vorstellen (“Stern” auf Französisch).

Etoile ist vor Kurzem ins Tierheim, das wir unterstützen, mit verbrannten Schleimhäuten gekommen, weil sie mit einem ätzenden Mittel in Kontakt gekommen ist. Sie wurde nach ihrer Ankunft behandelt und sterilisiert, aber das reicht nicht aus.

Etoile, SPA du Haut-Léman
Used with permission of SPA Haut-Léman

Nach einer ersten Behandlung und nach Ansicht eines Augenarztes ist es sicher, dass Etoile das Sehvermögen nie zurück erlangen wird. Daher wurde beschlossen, ihr ihre Augen zu entfernen, die eine ständige Quelle von Infektionen und Schmerzen sind. Diese Intervention wird ihr ermöglichen, sich zu entfalten und ein Zuhause zu finden. Ich weiß, sie ist keine Katze, aber ist sie nicht süss ?

Die Operation ist kostspielig, notwendig und dringend. Deshalb habe ich entschieden, dass ich für jeden zurückgelassenen Kommentar zu diesem Artikel bis Freitag, dem 21. Februar am Mittag (Schweizer Zeit) 1 CHF dem Tierheim des Haut-Léman geben werde.

Ich hoffe, dass ihr mir helft !

6 Gedanken zu „Ein Kommentathon für Etoile

  1. Bärbel

    Hallo lieber Zorro,

    herzlichen Glückwunsch zu deinem 7. Adoptionstag! Ich wünsche dir noch viele glückliche und gesunde Jahre

    Schön, dass ihr die arme Etoile unterstützt. Jedes Tier hat ein glückliches Leben verdient.

    Viele Grüße
    Bärbel von Lieblingskatze

    Antworten
  2. Angel und Balou

    Lieber Zorro,
    wir freuen uns so mit Dir, dass für Dich am 17.02. vor sieben Jahren ein neues Leben anfing und dass Ihr die Gelegenheit wieder nutzt, anderen Tieren, denen es nicht so gut geht – dieses Mal, Etoile, zu unterstützen.
    Für uns hat am 14.11.2014 ein neues Leben bei unserem Fraule angefangen.

    Ganz viele Schnurrer und Nasenstumper

    Angel und Balou

    Antworten
  3. Elke

    Hallo ihr Lieben,

    auch ich möchte dir zu deinem 7. Jahrestag in deinem schönen Zuhause gratulieren. Du hast wirklich
    viel Glück gehabt, dass du zu so lieben Dosies gekommen bist und so eine reizende Schwester wie
    Pixie an deiner Seite hast.
    Leider haben ja nicht alle Tiere so viel Glück wie ihr Beide. Ich finde es super, dass ihr der armen
    Etoile so lieb unterstützen wollt. Ich drücke Etoile beide Daumen, dass ihr mit der Operation dauerhaft geholfen werden kann und sie ein gutes Zuhause finden wird.

    Liebe Grüße von
    Elke und ihrer Lea

    Antworten
  4. Lakritze & Co

    Na klar unterstützen wir die Op von Etoile.. Schlimmes Schicksal.
    Gut, dass du deine Claire vor 7 Jahren gewählt hast, und so ein schönes Zuhause gefunden hast.
    Deine Lakritze und die anderen

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.